Schulskifahrt 2017 nach Neukirchen

07 März 2017
Off

Wie in den vergangenen Jahren fand auch in diesem Jahr die Schulskifahrt der IGS Rodenberg statt. Im Rahmen dieser Fahrt können nicht nur Fortgeschrittene ihr Können verbessern, auch Anfänger kommen dabei voll auf ihre Kosten. Es wird stets darauf geachtet, dass die Lerngruppen je nach Förder- und Forderbedarf eingeteilt werden. Die versierten Skilehrer unterstützen dabei jeden einzelnen Schüler und garantieren immer wieder aufs Neue einen unvergesslichen und erfolgreichen Skitag.

Geleitet wird die Schulskifahrt von unseren Lehrkräften Frau Hetzer, Herr Bode und Herr Höffmann. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an die Drei.

Ablauf der Schulskifahrt:

Am 04.02.2017 ging es endlich wieder los nach Österreich. Um 7:00 Uhr rollte der vollgepackte Bus los auf eine rund elfstündige Fahrt. Etwas erschöpft bezogen wir kurz nach der Ankunft unsere Betten in der Unterkunft Wolkenstein. Anschließend stärkten wir uns an dem reichhaltigen Buffet, das extra für uns etwas später am Abend eröffnet wurde. Um 22:00 Uhr war die tägliche Bettruhe angesetzt und wir fielen müde in unsere Betten, um am nächsten Morgen um 7:30 Uhr wieder gestärkt in den Skitag zu starten. Nach einem üppigen Frühstück machten wir uns auf den Weg zum Skiverleih, wo jeder Schüler seine Ausrüstung zugeteilt bekam und für die Piste präpariert war.

Im Skigebiet Wildkogel angekommen, wurden wir in unterschiedliche Lerngruppen – je nach Könnenstand – eingeteilt. Der Vor- und Nachmittag wurde zum effektiven Üben und Trainieren des Skifahrens genutzt.  Mit großer Begeisterung wurde immer wieder aufs Neue die Mittagspause auf einer der zahlreichen Berghütten angenommen. Bei Spaghetti Bolognese, Schnitzel, Pommes oder Kaiserschmarrn ließ es sich gut leben auf rund 1.500 Metern.

Der ausgiebige Skitag endete immer bei einem gemeinsamen Abendessen in unserer Unterkunft. Völlig erschöpft und mit schönen Erinnerungen an den Tag fielen wir gegen 22:00 Uhr wieder in unsere Betten.

Unser Fazit der Schulskifahrt: Viel Spaß, fast ausschließlich schönes Wetter und viele tolle Abfahrten!

Von Lukas Strathoff, Julius Herr, Florian Gärtig und Janis Hielscher