Gesundheitskonzept

Das tut mir gut!

Die IGS Rodenberg hat erfolgreich am Kooperationsprojekt zwischen den Landesverbänden der gesetzlichen Krankenkassen und der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. teilgenommen und somit die Auszeichnung „Gesund leben lernen“ erhalten.

Bei Schulfesten, im Unterricht und der Pause finden Aktionen unter dem Motto „DAS TUT MIR GUT“ statt.

In verschiedenen Gesundheitszirkeln wird seitdem kontinuierlich gearbeitet. Dabei geht es um Bewegungsmöglichkeiten für Schüler, gesunde Pausenverpflegung, Ruhezonen für Schüler und Lehrer und Gestaltung des Schulgebäudes als Lebensraum.

Als besondere gesundheitsfördernde Maßnahmen wurde der „Grüne Dienstag“ eingerichtet, ein Ruheraum für Mitarbeiter geschaffen und die Mittagspausenverpflegung durch die Mensa umstrukturiert.

Zur Zeit wird das Außengelände der IGS mit Spiel- und Entspannungsgeräten ausgestattet.

Zwei Schulfeste haben bereits unter dem Motto der Gesunderhaltung stattgefunden. Hierzu konnten verschiedene Partner (Krankenkassen, Vereine und Verbände) gewonnen werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.