Intensive Beratung für interessierte Eltern der 4. Grundschulklassen an der IGS Rodenberg

19 Februar 2018
Off

Erster Teil: Schulleitung, Lehrkräfte und SchülerInnen des 6. Jahrgangs berichten von ihrem Schulstart an der IGS sowie von ihrer Arbeit mit iPads im Unterricht

Neu > zweiter Teil: „Informationsveranstaltung von Eltern für Eltern“

Die IGS Rodenberg lädt alle interessierten Eltern der Dritt- und Viertklässler ein, am Dienstag, den 06.03.2018 ab 18:30 Uhr in den Multifunktionsraum der Schule zu kommen und sich intensiv über die Schulform IGS, das Konzept der IGS Rodenberg und den Übergang in den 5. Jahrgang zu informieren. 

Erstmals werden in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs von ihren Erfahrungen der letzten anderthalb Schuljahre berichten und auch Fragen beantworten. Die Kinder aus den Klassen 6c und 6e sind Schüler der Multimediaklasse, die im Unterricht seit dem 2. Halbjahr des 6. Jahrgangs mit iPads arbeitet. Diese Arbeit werden sie den interessierten Eltern vorstellen. An der IGS Rodenberg können Schülerinnen und Schüler bei der Anmeldung wählen, ob sie in einer Multimedia – iPad Klasse oder in einer anderen Klasse zukünftig lernen möchten. Da sich für viele Eltern die Frage stellt, wie dieser Unterricht genau aussieht, werden die jungen Experten und ihre Lehrer vom Schulalltag in einer Multimedia-iPad Klasse berichten.

Auch neu in diesem Jahr ist der im Anschluss stattfindende Elterninformationsabend „von Eltern – für Eltern“! Ab ca. 19.30 Uhr werden Mitglieder des Schulelternrates aus Elternsicht von der Schule berichten und Fragen beatworten. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.